5. Zat

Bewegung in der zweiten Tabellenhälfte +++ Kellerkinder kommen kaum vom FleckServus!

Zuerst ein fettes Dankeschön für die Genesungswünsche!

Doch nun zum Zat: Während Mattersburg wie eine Eins den Platz auf dem Thron innehält und die direkten Verfolger Villach und Wattens nur artig die Plätze tauschten, tut sich in der anderen Hälfte der Tabelle einiges: hier ist das Geschachere  um eine bessere Platzposition deutlich sichtbar.

Einzig im Keller der Liga will man nicht recht vom Fleck, sprich aus selbigen heraus kommen. Hier hält man es wie bei den Vereinen von Platz 2 und 3: artig die Plätze tauschen!

Die Liga hat noch 6 Spieltage vor sich, und mit derzeit 9 Zählern Vorsprung hat Mattersburg gute Aussichten, „Herbstmeister“ zu werden.

Aber, zwischen Platz 15 und Platz 4 liegen gerade mal 9 Punkte Differenz: da geht noch einiges!

Nächster Zat ist am Samstag, 02.12.2017 um 23:59:59 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.